Willkommen in Erkner
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen
Aktuelle Ausgabe: „Erkner kompakt“

Die aktuelle Ausgabe der jährlichen Informationsbroschüre „Erkner kompakt“ ist erschienen und wird wie immer in die Haushalte verteilt. Alle Informationen und Beiträge aus dem Heft finden Sie auch auf dieser Internetseite!
Klicken Sie hier um das Heft als PDF-Datei zu öffnen!

„Ich bin wie ich bin!”

Zusammen zum Erfolg, dies ist eine der Leitlinien von Erkners neuem Bürgermeister.
So war eine der ersten Amtshandlungen von Henryk Pilz, sich mit den Kollegen der Umlandgemeinden Woltersdorf, Grünheide und Schöneiche zusammenzusetzen. „Es geht mir darum, Gemeinsamkeiten auszuloten, anstatt in Konkurrenz zueinander zu treten“, fasst der neue Bürgermeister seinen Gesprächsansatz zusammen. Was herauskam, ist ein wichtiger Anstoß: „Wir müs…

Gefühl statt Technik?

Groß denken, klein anfangen und dazulernen! Nach diesem Motto sind zehn Frauen dabei, die Kulturlandschaft von Erkner noch bunter zu machen!
So planen sie ein Kunst- und Kulturzentrum sowie eine Kindergalerie in der Stadt, die Gerhart Hauptmann als Namenszusatz führt. Den Beinamen von Erkner in Anlehnung an den Literatur-Nobelpreis­träger, der unter anderem durch das Sozial­drama „Die Weber“ bekannt ist, nehmen sie sehr ernst: „Wir …

Magier der Worte!

Was macht man, wenn man in der fünften Klasse ist und im Deutschunterricht eine super Geschichte geschrieben hat? Man sendet diese zu einem Schreibwett­bewerb!
Genau so machte es Maximilian Behrendt. Er ist elf Jahre und besucht die LöcknitzGrundschule in Erkner. Als dort der Wandertag anstand, ging es diesmal in die örtliche Bibliothek. Jeder der Schüler konnte sich ein Buch aus­suchen. Maximilian entschied sich sofort für „Jinx und der magi…

Privattour im Linienbus!

Privatfahrt im Linienbus, das muss man erst mal hinbekommen!
Dieses Kunststück gelang Stefan Eichenauer im belgischen La Louvière. Dort hatte der 57-Jährige Halt auf einem Abenteuerurlaub per Fahrrad gemacht. „Wir waren ein stillgelegtes Bergwerk besichtigen. Da wir ja ständig per Fahrrad unterwegs waren, sind wir zu Fuß vom Hotel aus hingegangen und haben uns dabei in der Strecke verschätzt. Also beschlossen wir, für den Rückweg den B…

Freie Fahrt für Giganten!

Hybridantrieb in Autos gilt heute als äußerst innovativ. Wer würde auf die Idee kommen, dass es so etwas bereits vor über 75 Jahren gab?
Zu bestaunen ist dies dort, wo es schon auftragsgemäß um freie Fahrt geht. In der Autobahnmeisterei von Erkner ist eine dieselelektrische Schneefräse von 1941 eines der Prunkstücke in einer deutschlandweit einzigartigen Ausstellung. Ausgerechnet im Kriegsjahr 1941 wurde hier die Devise ‚Panzer zu…